Sonntag, 18. Dezember 2016

Weihnachtsstern...

Die Legende des Weihnachtssterns

Ein kleiner schmächtiger Junge stand vor einer Kirche
und wünschte sich von ganzem Herzen,
dem Christkind ein Geschenk bringen zu können.
Aber er war arm und hatte nichts als sich selbst.
"Ich könnte wenigstens beten",
dachte er sich
und kniete sich still an die Aussenwand der Kirche hin.
Er wollte nicht ins Innere,
und ohne Geschenk vor die Krippe treten.
Als er sich wieder erhob,
war er überrascht.
An der Stelle an der er gekniet hatte,
stand eine wunderschöne Pflanze mit roten Blättern
und kleinen gelben Blüten.
Ein Wunder war geschehen.
"Das ist mein Geschenk!"
flüsterte der Junge Seelig.
 
Weihnachtsterne - Euphorbia pulcherrima

Wünsche Dir

und Deinen Lieben einen wunderschönen

4. Advent

Kommentar veröffentlichen