Dienstag, 2. Mai 2017

Kramschublade...

Heute irgendwo gelesen:
 
"Schütte alle Sachen deiner Kramschublade in einen leeren Karton.
Lasse den Karton einen Monat auf der Arbeitsschublade stehen.
Jedes Mal,
wenn du was aus dem Karton brauchst,
legst du es danach wieder in die Schublade.
Alles,
was nach einem Monat noch in dem Karton liegt,
brauchst Du eigentlich nicht."
 
- Tipp von Peter Walsh -
Organisationsprofi
 
befreie dich von Ballast
und atme durch!
 Bestimmt ein gutes Rezept wenn man etwas Mühe mit "dem Loslassen" hat,
oder generell gerne hortet, sammelt und behält.
 
doch - uiuiui...
ich kenne da Menschen die müssten ein ganzes Zimmer in den Karton legen.
hahahaha!
 
Doch ich sage mir,
ein kleiner Tipp ist kein Muss
und jeder nach seiner Façon.
*schmunzel*
 

Kommentar veröffentlichen