Samstag, 29. Juli 2017

Süsskartoffel...

Hey!
ich hätte für das Wochenende ein leckeres Rezept,
das ich irgendwo gesehen habe
 und dann nach meinem Gusto abgeändert.
Wenn du also noch einkaufen gehst?
Das gehört in deinen Korb:
 
- Süsskartoffel
- Avocado
- Feta (Ziegenfrischkäse)
- kleine Cherry Tomaten
(für Fleischesser)
- Speckwürfelchen
- etwas Olivenöl
 
Diese Zutaten verarbeitest Du folgendermassen:
 
Süsskartoffel längs in Scheiben schneiden.
Du brauchst sie im übrigen nicht zu schälen.
Kann man - muss man nicht.
Diese auf ein mit Backpapier belegtes
und mit etwas Olivenöl bestrichenes Blech legen.
Avocado Fleisch in Stückchen auf die Hälften geben.
Ebenso den zerkrümelten Feta
die halbierten Tomaten und die Speckwürfelchen.
Wie gesagt es geht auch ohne.
 
Das Ganze geht dann in den Ofen für 25 Minuten,
bei 200 Grad.
Zumindest so lange bis die Kartoffel Hälften gar sind.
 
Bei mir wurde es mit schmalen, gebratenen Lammtranchen serviert.
Es würde auch ein Salat oder Hähnchen dazu passen.
Vorsicht es ist ziemlich sättigend.
 
Und da ich immer wieder neu tüftle...
zur Abwechslung würde ich beim nächsten Mal vielleicht,
Anstelle des Feta - einen rezenten Bergkäse
und / oder etwas Kräuter darauf geben.
 
Nun wünsche ich Dir mit meinem Bild einen guten Appetit!
Und ein schönes Wochenende.
 

Kommentar veröffentlichen