Malbücher....

Oft kann man aus ganz einfachen Dingen,
hübsche Sachen machen.
 
So habe ich in den letzten Tagen,
meine Mandala-, Entspannungs- & Kreativ Malbücher durchgeguckt.
"Es ist doch viel zu schade,
 die ausgemalten Blätter nicht zu nutzen."
Dachte ich
und sofort machte ich mich auf,
 meine Etiketten Stanze hervorzuholen.
 dieser Kauf war eine wirklich gute Investition.
Seither habe ich schon unzählige Dinge damit gemacht.
 
Aktuell, rupfte ich die ausgemalten Blätter aus den Malheften
und stanzte dann die Form aus.
Ok!
Es geht auch in dem man Quadrate,
Recht- oder Dreiecke mit der Schere ausschneidet.
Aber so macht es doch etwas mehr Spass.
 
Das Ergebnis kannst du im Bild sehen.
 
 
Ja! Super -
mit Sternchen beklebt,
 waren die ersten Anhänger für die Weihnachtspakete fertig.
 
Am nächsten Tag guckte ich noch mal die Büchlein durch.
Da entdeckte ich einige Motive,
von denen ich wusste das sie mich beim ausmalen langweilen würden.
Zu Anspruchslos.
Doch mit einem runden Stanzer,
 könnten doch auch daraus hübsche Anhänger entstehen.
 
Gesagt - getan - noch etwas mit den Glanzstiften verziert ...
e voila!

Diese Kollektion wurde mit ganz schmalen grünen Glanzbändern versehen
und an meine Freundin verschenkt.
Von ihr weiss ich,
dass sie manchmal Marmelade
oder Sonstiges selbst einkocht.
Oder solche Etiketten an die Weihnachtspakete anbinden mag.
 
Ok!
Schlussendlich hätten sie mir auch gefallen.
Doch sind meine Pakete schon alle verpackt und abgeschickt.
Und im Übrigen,
 soll man das verschenken was einem selbst gefällt.
hihihihi
 
Hast du nun keinen Stanzer?
Keine Malbücher?
 
Schneide mit der Schere einige Kärtchen in der Form deiner Wahl
und klebe ausgeschnittenes aus Zeitschriften,
Büchern, Verpackungen oder Prospekten aus.
Es finden sich immer gute Motive,
man muss sich nur die Zeit nehmen welche finden zu wollen.
Klebe die Motive auf die Kärtchen.
verzierst sie z.B. mit Sternchen oder Stickers,
sowie Glitter Stift,
knipst ein Loch mit dem Locher
und ziehst ein hübsche Schnürchen durch.
 
E Voila!
könntest auch du nun sagen...
Ich wünsche Dir viel Freude beim gestalten,
vorausgesetzt ich habe mich mit dieser Idee infiziert.
 
 
 

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts