Mexikanerin...

Dem Feiertag angemessen, möchte ich Dir heute was Hübsches zeigen. Vorgestern brachte mir meine Freundin Isa diese schöne Sukkulente vorbei.
Sukkulenten... solche Pflanzen gibt es ja in einer ungeheuren Vielzahl.
Also ich muss Dir sagen, irgendwie finde ich es schade, alle mit dieser einen Bezeichnung in einen (Blumen-) Topf zu schmeissen. Es wäre beinahe so, als würde ich für jeden Menschen keinen eigenen Namen benutzen, dafür nur von der Blond-,dem Braun-, oder der Schwarzhaarigen sprechen. Zumindest kommt es mir so vor.
Was lag da für mich nicht näher, als Onkel Google zu kontaktieren. Bald stand fest, die Pflanze ist nicht nur adrett anzusehen, sondern trägt auch noch einen äusserst hübschen Namen.
Seit da weiss ich ganz genau, dass eine "Kolibri Felsenrose" mein zuhause ziert. Nicht genug erfuhr ich dadurch auch, dass mich mit einer umwerfenden Blüte, eine kleine Mexikanerin anlacht.

 
Nun hoffe ich nur, dass ich ihr mit der Pflege und den Schweizer Gepflogenheiten gerecht werden kann. Ach! Ich glaube, ich muss mir da keinen allzu grossen Kopf machen, denn erstens...gebe ich mir Mühe. 2. strahlte mich heute Morgen schon die zweite Blüte an und 3. irgendwie wird das mit der Verständigung schon klappen. Hahahaha!

Nun wünsche ich Dir einen wunderschönen Feiertag, trotz dem von der Natur erwarteten Regen und hoffe, dass Du deinen Tag so richtig geniessen kannst.
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts